Blog

Zum 100. Geburtstag von Fritz Walter

sind erst jetzt die beiden letzten Ausgaben der Deutschen Post bei mir angekommen. Es handelt sich um einen Briefmarken Brief vom 31.10.2021 mit dem Kaiserslauterer Sonderstempel für dieses Jubiläum, sowie um eine Maximumkarte, ebenfalls mit dem Kaiserslauterer Sonderstempel. Beide Exemplare wurden in einer Auflage von 1000 bzw. 1600 Stück von der Deutschen Post AG aufgelegt. Selbst kleine Mengen sind kaum noch erhältlich. Sollten Sie einen Bedarf dafür haben, setzen Sie sich mit mir bitte über den Kontaktbutton in Verbindung. ...

Lesen Sie mehr...

Pfingstfeiertage, Teich und Aquaristik

Wir wünschen unseren Kunden ein frohes Pfingstfest und einige erholsame Tage! Es beginnt wieder die Zeit in der unser Aquarium etwas mehr aus dem Blickfeld entschwindet und im Aussenbereich der Gartenteich dafür in den Vordergrund. Wenn nun das Wetter mitspielt beginnt ab jetzt auch die Zeit der intensiveren Fütterung der Teichfische. Empfehlenswert ist es ab einer dauerhaften Wassertemperatur von mehr als 18°C sogenanntes Sommerfutter zu verfüttern. Achten Sie bei Ihrem Einkauf vor allem auch qualitativ hochwertiges Futter. Oftmals wird gerade...

Lesen Sie mehr...

Sie benötigen Ersatzteile?

In unserem Shop wird nach wie vor das Sortiment der verfügbaren Artikel ergänzt. Aufgrund der Vielzahl sind zurzeit nicht alle vorrätigen Ersatzteile dargestellt. Benötigen Sie ganz bestimmte Teile dringend, kontaktieren Sie uns über den Button "Kontakt" in der Kopfzeile. Geben Sie in dringenden Fällen Ihre Telefonnummer an, Sie werden schnellstmöglichst zurückgerufen. Diesen Service bieten wir Ihnen 24 Stunden, auch an Sonn- und Feiertagen an.

Lesen Sie mehr...

Modellbahn – digital

In den letzten Monaten habe ich mich verstärkt auf die Möglichkeit der digitalen Modellbahnsteuerung konzentriert. Voraussetzung war natürlich digitales Material zu besorgen und zu lernen damit umzugehen. Als erstes nahm ich mir eine sehr alte, bereits stark beanspruchte Lokomotive der Baureihe V200 (Trix Express) vor, welche nach ca. einer Stunde Umbauzeit mittels eines jetzt eingebauten Lokdecoder digital gesteuert werden konnte. Die Steuerung erfolgt mit einer Z21 Roco/Fleischmann-Steuerung - auch mit einer z21 MultiMaus bzw. mit einem Tablet -. Unruhiges...

Lesen Sie mehr...

Gutschein zum Osterfest

Zum diesjährigen Osterfest schenken wir Ihnen bei allen Internetbestellungen einen Gutschein in Höhe von 10 % des Bestellbetrages. Eingeschlossen sind alle Artikel die Sie in unserem Internetshop finden und bestellen! Den Gutschein lösen Sie im Bereich unserer Internetkasse mit folgendem Code aus: eg-ostern04-21 Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrem Hobby und ein frohes Osterfest 2021!

Lesen Sie mehr...

Der Zebraharnischwels (L46) ist einer der schönsten Harnischwelse den man sich im Aquarium halten kann. Ein Problem allerdings ist die Beschaffung solcher Tiere. Erstens sind sie im Heimatland geschützt und dürfen nicht ausgeführt werden, Zweitens sind die Preise enorm hoch. Warum?

Nachfolgend habe ich dieses komplexe Thema beschrieben. Händler - Käufer - Züchter, sowie der Gesetzgeber tragen alle gemeinsam eine Last das Hobby "Aquaristik" richtig, tiergerecht und ehrlich zu betreiben! Sollten einmal sogenannte Wildfänge im Handel angeboten werden, wird deren Preis wegen der illegalen Beschaffung dieser Tiere sehr hoch angesetzt. Am Finanzamt vorbei werden die Tiere mit einem hohem Risiko für die Fänger(Taucher) und Expoteure, nicht als L46 Hypancistrus zebra deklariert, bis nach z.B. Europa transportiert um dort (immer noch...

Lesen Sie mehr...

Hier unsere momentane Zierfischbestandsliste (Stand 22.01.2022)

AfrikaDeutschLateinischPreis groß/mittel/kleinsonstigesSchachbrett SchlankcichlideJulidochromis marlieriab 5,00 €  Jungtiere WelseDeutschLateinischPreis groß/mittel/kleinsonstigesZebraharnischwels L46Hypancistrus zebra100,00 € nur noch wenigeGoldantennenwels, L144Ancistrus sp.25,00 €- 15,00 € nur noch wenige Soweit möglich werden wöchentlich Bestandskorrekturen vorgenommen. Ob die dargestellten Zierfische zahlenmäßig in ausreichender Anzahl im Bestand sind kann unter "Kontakt" angefragt werden.

Lesen Sie mehr...

Bis zu 5 Monate ohne Sauerstoff….

und trotzdem unproblematisch überleben. Dies ist nach neuesten Studien an der Universität von Liverpool für Goldfische und Karausche mittels einer Protein-Mutation möglich. Die Tiere erzeugen aufgrund eines Sauerstoffmangels mittels Übersäuerung z.B. beim eingefrieren des Wassers, aus gespeichertem Glykose in der Leber keine Milchsäure wie bei uns Menschen, sondern Ethanol, was über die Kiemen ins Wasser "abgeatmet" wird. Eine normalerweise eintretende Stoffwechselvergiftung wird damit vermieden. Die Fische sind dann auch in der Lage bis zu einer Woche in den Übergangszeiten...

Lesen Sie mehr...