Offener Güterwagen in Ganzplastikausführung

-29%

Offener Güterwagen in Ganzplastikausführung

5,00

Herstellernummer: 3450

Sortimentsnummer: ohne

Mikado-Nr.: 5110/1

Baujahr: ab 1960

LüP: 7,4 cm

Ohne OVP

  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Das Original

Ein offener Güterwagen ist ein rundum geschlossener Eisenbahngüterwagen ohne Dach, der aber je nach Bauart über Seitentüren verfügt. Die offenen Güterwagen bilden eine große Gruppe von Güterwagen zum Transport von witterungsunempfindlichen Gütern meist als Stückgut oder Schüttgut.

Das Modell

Die speziellen, leichten Ganzplastikwagen wurden ab 1960 von Trix produziert. Diese ersetzten die bisher bekannten Batteriebahnwagen und waren auch für die Startpackungen von Trix in den 1960er Jahren aufgrund der geringen Herstellungs- und Verkaufskosten ideal geeignet. Am Wagenunterteil waren jetzt Puffer vorhanden, die Achslagerblenden, Bremsleitungen und Druckzylinder waren nachgebildet und gut sichtbar. Diese Ganzplastikausführungen wurden ab 1960 bis 1972 mit den TE-Nummern 3450-3454, 3470, 3407 bis 3409 und 3413, sowie mit den  Mikado-Nr. 5110 bis 5119 produziert. 

Es sind keine Abbrüche erkennbar,  das Laufverhalten ist normal.  Die Originalverpackung ist nicht mehr vorhanden.

Für den Transport wird der Wagen sorgfälltig verpackt.

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Offener Güterwagen in Ganzplastikausführung“

Sie\'ve gerade Hinzugefügt haben dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: