Minitrix Trafo-Tiefladewagen

-21%

Minitrix Trafo-Tiefladewagen

18,50

Herstellernummer: 51 3298 00

Mikado-Nr.:

Baujahr: 1972 bis 1985

LüP: 12,8 cm

0hne Originalverpackung

  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Das Vorbild:

Tiefladewagen

Diese Güterwagen sind für den Großraum- und Schwertransport von Gütern, die auf normalen Güterwagen den lichten Raum nicht einhalten würden, konstruiert worden. Diese Gruppe weist eine große Vielfalt an Bauarten auf, welche vom zweiachsigen Tiefladewagen bis hin zum 36-achsigen Tragschnabelwagen reicht.

Die heutige Gattung aller Tiefladewagen lautet Ui und kann gegebenenfalls durch die Kennbuchstaben a, aa, k, kk oder s ergänzt werden. Die Lastgrenze wird bei Tiefladewagen nicht als Kennbuchstabe kodiert. Die frühere deutsche Wagengattung war St beziehungsweise SSt.

Bei der DB waren 1998 insgesamt 180 Tiefladewagen 43 verschiedener Bauarten eingestellt. Sie dienen u. a. zum Transport von Mähdreschern, Generatoren oder Schmalspurfahrzeugen.

Zum Modell:

Die Firma Trix fertigte dieses Modell in den Baujahren 1972 bis 1985. Der sechachsige Tiefladewagen besteht aus Spritzguss und hat dadurch sehr gute Laufeigenschaften. Der aus Plastik aufgesetzte Trafo kann unproblematisch auch durch ein anderes Transportgut ersetzt werden. Der Tiefladewagen wurde mit den N-Spur Standartkupplungen ausgeliefert. Wagen Nr. 980 985 der Deutschen Bundesbahn.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Minitrix Trafo-Tiefladewagen“

Sie\'ve gerade Hinzugefügt haben dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: