E 636 der FS elektrische Schnellzuglok, 6-achsig

E 636 der FS elektrische Schnellzuglok, 6-achsig

Rivarossi-Trix Express,

Gleichstrom, Dreileiter

Baujahr 1962-1964,

Trix lfd.Nr. 3904/1,

Trix Nr.: TE 2240,

LüP: 23,3 cm,

Mit einer Trix Express Originalverpackung (OVP).

Bitte den beigefügten Zustandsbericht beachten!

  • Beschreibung
  • Zusätzliche Information
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Das Original

Die Baureihe E.636 ist eine Elektrolokomotiven-Baureihe der italienischen Ferrovie dello Stato. Die Ferrovie dello Stato Italiane (FS) (deutsch Italienische Staatseisenbahnen) ist die staatliche Eisenbahngesellschaft Italiens mit Sitz in Rom.

Zwischen 1940 und 1962 wurden insgesamt 469 Exemplare der Baureihe E.636 beschafft. Diese Baureihe war für den Personen- und Güterzugdienst konzipiert. Die Bauart mit zweigeteiltem Lokkasten und Achsfolge Bo’Bo’Bo’ bewährte sich so gut, dass diese Achsanordnung bei der italienischen Staatsbahn als Standard festgelegt wurde.

Zum Modell:

Rivarossi baute diese Modelle ab 1961, nachdem ein Kooperationsvertrag mit Trix geschlossen wurde,  zu Trix Expressmodellen um.  Dabei wurden die Kupplungen und Radsätze der ursprünglichen Rivarossimodellen den Vorgaben von Trix Expressstandarts geändert bzw. angepasst.Das braune Kunststoffgehäuse wurde mit zwei Pantographen auf dem Dach ausgestattet. Durch einen mechanischen Umschalter konnte man zwischen Stromabnahme von den Schienen oder der Oberleitung wählen. Auf jeder Stirnseite befinden sich je zwei Lampen die je nach Fahrtrichtung automatisch wechseln.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.4 kg
Gewicht

Lieferzeit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „E 636 der FS elektrische Schnellzuglok, 6-achsig“

Sie\'ve gerade Hinzugefügt haben dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: