E05 1` 1` BB Schnellzuglok der Deutschen Reichsbahn

E05 1` 1` BB Schnellzuglok der Deutschen Reichsbahn

260,00

Trix Express,

Gleichstrom,

Baujahr ab 1980,

Trix lfd.Nr. 3023/2,

Trix Nr.: TE 2240,

LüP: 17,7 cm

Mit Originalkarton,

bitte den Zustandsbericht beachten.

  • Beschreibung
  • Bewertungen (0)

Beschreibung

Deutsche Reichsbahn 1` BB 1` Schnellzuglok E-05

Die Baureihen E 05 und E 051 waren elektrische Versuchslokomotiven der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft für den Schnellzugdienst. Die Deutsche Reichsbahn gab den Lokomotiven die Nummern E 05 001, E 05 002 sowie E 05 103 (Baureihe E 051).

1933 erfolgte die Indienststellung, dabei wurden die Triebfahrzeugnummern den unterschiedlichen Höchstgeschwindigkeiten entsprechend vergeben: E 05 001 und E 05 002 für die 110 km/h schnellen Fahrzeuge, sowie E 05 103 für die 130 km/h fahrende dritte Maschine. Die unterschiedlichen Geschwindigkeiten resultierten aus dem Vergleich mit der E 04, da auch bei dieser Baureihe sowohl 110 km/h als 130 km/h fahrende Lokomotiven gebaut worden waren.

Aufgrund der unbefriedigenden Fahreigenschaften bei Geschwindigkeiten über 100 km/h im Vergleich zur E 04 blieb es bei der Beschaffung der drei Versuchslokomotiven.

Das Modell

Die Firma Trix baute dieses Modell ab dem Jahr 1980. Das Kunststoffgehäuse mit dem günen Anstrich wurde mit der Originalbeschriftung – weiß auf schwarzen Feldern – bestens aufgewertet. Das schwarze Fahrgestell, rot ausgelegte Speichenräder mit schwarzem Gestänge sind schon ein “Hingucker”. Beidseitig drei beleuchtete Lampen wechseln automatisch mit der Fahrtrichtung. Antrieb über 3 Achsen, wobei eine Achse mit zwei Haftreifen bestückt ist. Sehr schöne Laufeigenschaften, gerade auch in der langsamen Rangierbewegung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „E05 1` 1` BB Schnellzuglok der Deutschen Reichsbahn“

Sie\'ve gerade Hinzugefügt haben dieses Produkt in den Warenkorb gelegt: